07.06.2018.header-2

Subtropisches „Regenwaldfeeling“ im Wienerwald

Durch die Restfeuchte des gestrigen Gewitterregens gibt es heute Vormittag dichten aufliegenden Nebel und andauerndes Nieseln. Die relativ hohe Temperatur nahe 20° C und die Luftsättigung bewirken ein starkes Schwüleempfinden, vergleichbar mit einem subtropischen Regenwald.

Trotz Nässe aber kein Kältegefühl und damit bei körperlicher Aktivität ungleich besser auszuhalten als stechende Sonne, die sich ab morgen wieder einstellen wird: 

 

07.06.2018.1-2

07.06.2018.2-2

07.06.2018.3-2

 

07.06.2018.4-2

07.06.2018.5-2

07.06.2018.6-2

07.06.2018.7-2

07.06.2018.8-2

07.06.2018.9-2

07.06.2018.10-2

07.06.2018.0-2

07.06.2018.11-2

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .