12.06.2016.header-2

Einem sonnigen Vormittag folgt ein gewittriger Nachmittag

Man könnte auch sagen : „Täglich grüßt das Murmeltier“

Sehr sonnig und bei mäßigem NW-lichem Wind nicht mehr so drückend schwül wie zuletzt verläuft der heutige Vormittag im Oberen Triestingtal. Die nachfolgenden Fotos geben Zeugnis davon und die wenigen flachen Cumuli deuten keineswegs darauf hin, dass zwei Stunden später dunkle Gewitterwolken die Vorherrschaft übernehmen werden:

 

12.06.2016.1-2

12.06.2016.2-2

12.06.2016.3-2

12.06.2016.4-2

12.06.2016.5-2

12.06.2016.7-2

12.06.2016.8-2

12.06.2016.9-2

 

Deutlich früher als erwartet bilden sich dann bereits vor 14:00  im südlichen NÖ schwere Gewitter mit Schwerpunkt Bucklige Welt und Schneeberggebiet.

Die Incaanalyse der ZAMG zeigt das Starkniederschlagsfeld der Gewitterzelle im südl. NÖ: 

12.06.2018.incaanalyse

 

Eindrucksvoll wird der Gewitteraufzug von der Webcam in Gutenstein/Mariahilfberg (Quelle bergfex.at) festgehalten:

12.06.2018.Gutenstein

 

Das Oberen Triestingtal bleibt im nördlichen Randbereich des ortsfesten Gewitters und vom Starkniederschlag und Hagel verschont. Einem raschen Wolkenaufzug gegen 14:00 folgt stundenlanges fernes Donnern aus S. Um ca. 15:00 setzt leichter Regen ein, der aktuell (17:00) noch anhält.

Bilder vom Reisberg aus gesehen:

12.06.2016.10-2

12.06.2016.11-2

12.06.2016.12-2

12.06.2016.14-2

12.06.2016.15-2

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .