Neusiedlersee bei kühlem Nordwind

Spontan entschlossen wir uns heute, die klare und kühle Herbtsluft am windexponierten Neusiedlersee zu erleben.

 

Nach einem aussichtsreichen Spaziergang durch die Weingärten von Oggau ………………

 

………………. und einer Stärkung in Rust …………..

 

……………….. rundete eine Bootsfahrt bei windigem aber herrlichem Wetter mit Sonne und fotogenen Cumuli unseren Besuch am See ab:

             

Ein Gedanke zu „Neusiedlersee bei kühlem Nordwind“

  1. Sehr schöne Fotos von der sehr schönen Landschaft!
    Leider war’s etwas kühl. Hier im SE gab’s wenigstens keinen signifikanten Wind, aber die Tmax waren sehr ähnlich (Andau und Graz-Flughafen jeweils 18.1 C), lediglich gegen SE zu war es etwas wärmer, jedoch erreichten die Stationen auch dort nicht die 20-Grad-Marke (Bad Radkersburg z.B. 19.0 C).
    LG, Harald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.