Über mich

Seit der frühesten Jugend begleitet mich ein ausgeprägtes Interesse  für extreme Wettererscheinungen  (Begeisterung für Schneemassen, Respekt vor Gewitter mit all seinen Begleiterscheinungen, unerwünschte Erfahrungen mit Hochwasser………………). Dies war für mein Hobby,  das Bergsteigen,   von großem Vorteil.  Umgekehrt waren viele Wettererscheinungen bei meinen Bergtouren eine Bereicherung für mein Wetterverständnis und zugleich ein Ansporn, mein Wissen auf diesem Gebiet zu erweitern.

Wetter und Berge……….Faszination und Leidenschaft……..eine perfekte Synergie

24739126794585
Gipfelkreuz am Schneeberg

 

glorie
Glorie im Anstieg auf den Schneeberg

 

Neben der Beobachtungen von Wettererscheinungen  vertiefe ich seit Beginn 2012 autodidaktisch (Bücher, Internet) schrittweise  meinen wissenschaftlichen Zugang zur Meteorologie wie mathematische Grundlagen der atmosphärischen Prozesse, globale Zirkulation, Synoptik uvm.  Mein Informatikstudium und die Beschäftigung mit Chaostheorie dienen als theoretische Grundlage.

Im November 2012 wurde ich durch eine Zufallsbekanntschaft auf meinem Hausberg, dem Hocheck, auf den Verein SKYWARN aufmerksam.
Die Kernaufgabe von SKYWARN Austria sind
– die Verbesserung von Unwettermeldungen, die über über eine Meldeplattform erfasst und in Echtzeit für den Partnern ZAMG,  Austro Control, das europäische Unwetterforschungsinstitut (ESSL) und div. Medien verfügbar sind,
– sowie der Ausbau des Unwetterbeobachtungsnetzwerks in Österreich.
Aktuell  (Stand 01.2016)  unterstützen  ca. 130 Vereinsmitglieder und hunderte weitere freiwillige Wetterbeobachter & Hobbymeteorologen diese Idee. Über das Unwettermeldesystem, das über die Skywarn Homepage erreichbar ist, kann jeder gerne seine aktuelle Unwetterbeobachtung melden. Dies ist ein wichtiger Beitrag zur frühzeitigen Warnung der Bevölkerung vor gefährlichen Wetterereignissen.
Als Mitglied dieses Vereines bin ich seit 02/2013 auch von der ZAMG zertifizierter „trusted spotter“ . Das Trusted Spotter Netzwerk ist ein Projekt von SKYWARN Austria und der ZAMG, welches sich mit Ausbildung von Sturmjägern und -beobachtern sowie der Qualitätssicherung von Unwettermeldungen beschäftigt. Diese Kooperation ist in Europa momentan einzigartig!

 

Meine Wetterstation im eigenen Garten liefert die aktuellen Wetterwerte

P1050341
Davis Vantage Pro 2

 

Ich bin
-vom Wetter fasziniert,
-steige leidenschaftlich gerne auf  Berge – zu Fuß, mit Schi oder Mountainbike;
-da liegt es förmlich auf der Hand, auch das  Fotografieren zum Hobby machen.

Und das bei allen Wetterbedingungen……………………………

Am Schneeberg

sbg.föhn4
Föhnsturm

 

P1030266
Vereiste Hochfläche

 

Am Ätna

sizilien.etna
Krater Hauptgipfel

…………………..und auch in ausgesetzten Situationen

20131027_102630
Peilstein

 

Großglockner Hochalpenstraße
Großglockner Hochalpenstraße

 

Steilabfahrt am Schneeberg
Steilabfahrt am Schneeberg

von Franz Zeiler