Schloss Hof und Schloss Schönbrunn ………….

…………… sind 2 prunkvolle Sommerresidenzen aus der Monarchiezeit und lohnende Ausflugsziele.

 

Schloss Hof ist das größte von 6 Marchfeldschlössern. Die barocke Schlossanlage besteht aus dem eigentlichen Schlossgebäude und einem großügig angelegten siebenterrassigen Barockgarten.

 

 

Schönbrunn  ist das größte Schloss und eines der bedeutendsten und meistbesuchten Kulturgüter Österreichs. Das Schloss und der etwa 160 ha große Park sind seit 1996 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Schloss und Park zählen zu den touristischen Hauptsehenswürdigkeiten Wiens.

 

Eine Hauptattraktion im Schlosspark ist der älteste noch bestehende Zoo der Welt, der Tiergarten Schönbrunn (16 ha), den ich allerdings nicht besucht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.