Wochenprognose: Fortsetzung der Westwetterlage mit Tiefdruckkette von Neufundland bis Skandinavien

Am heutige Sa herrscht in den Ostalpen im Einfluss eines langsam nach O abziehenden Troges kühles, windiges und unbeständiges „Aprilwetter“. Neben sonnigen Auflockerungen bleibt es vor allem im Nordstau schaueranfällig. Vor kurzem gab es auch im Thenneberg einen Schneeschauer:

 

 

Ein Zwischenhoch mit einigen Wolkenfeldern sorgt für einen freundlichen Wettercharakter am morgigen So. 

Mo bis Mi  bringen atlantische Frontsysteme  unbeständiges und entlang der Alpennordseite NS-anfälliges Wetter  mit spürbarem Temperaturanstieg (exemplarische Geopotential-/Druckkarte im Beitragsbild). 

Ein schwaches Zwischenhoch mit Frühlingsluft folgt am Do, ehe im Laufe des Fr eine Kaltfront nach den aktuellen Simulationen von GFS und EZ ein unbeständiges Wochenende und einen kühleren Wetterabschnitt einleitet.

Übersicht anhand der Ensemblerechnungen von GFS für das Obere Triestingtal:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.