In eigener Sache: Webcam Thenneberg online

Nach längerem Testbetrieb ist meine Webcam  mit Blick vom Obergeschoß in Richtung Hocheck (Himmelsrichtung SSW/Beitragsbild) nun nicht nur über App sondern auch auf der Homepage verfügbar:
Kleines Bild in der linken Menüleiste, im Menüpunkt „Home“ und verlinkt im Menüpunkt „Webcams“.

 

Trotz der eher bescheidenen Kundenrezensionen habe ich mich aus Kostengründen  auf gut Glück für eine EDIMAX IC-9110W (made in China  😉  ) entschieden. Sie wird als Überwachungskamera mit Bewegungssensor und WLAN beworben, liegt mit einem Preis von knapp 120.- EUR in einem günstigen Preissegment.  Mir war natürlich bewußt, dass der Einsatz als Wetterkamera nicht die Bildqualität einer Spiegelreflexkamera hat, aber die Bildgröße von  640 mal 360 reicht durchaus,  um von unterwegs zusätzlich zu den Messwerten meiner Wetterstation über Bewölkung, allfällige Schneegrenze etc. zu Hause Bescheid zu wissen.

Mit ausschlaggebend für meine Entscheidung war auch das Weitwinkelobjektiv der Kamera und die Tatsache, dass Kamera und Steuereinheit mit Speicherkarte über ein Kabel verbunden sind und somit eine getrennte Montage möglich war.
Kamera außen am Fensterrahmen, Steuereinheit wettergeschützt innen mit bequemen Zugriffzur Speicherkarte:

06.10.2017.webcam1-2

 

Leider hielt die Kamera nicht alle Versprechungen der Benutzerbeschreibung. Die WLAN-Verbindung zu meinem Internet-Router ging immer wieder verloren, sodass zunächst kein stabiler Betrieb möglich war. Erst die Verbindung der Steuereinheit mit dem WLAN-Router per Ethernetkabel schaffte hier Abhilfe.
Viel unerfreulicher war für mich aber die Erkenntnis, dass die angepriesene Cloud mit dem Webcam-Bild bei dem ausgelieferten Produkt aufgrund einer neuen Firmware nicht mehr unterstützt wird. Nach langem  erfolgslosen Versuchen bin ich erst über den technischen Support  informiert worden, dass nur mehr ein App-Zugriff möglich ist. Damit musste die Einbindung auf meiner Homepage anders gelöst werden. 

Zur Überwindung der technischen Hürden (DynDNS, Zwischenspeicherung auf Server, FTP) hatte ich gestern fachkundige Unterstützung!

Herzlichen Dank an meinen Skywarn-Kollegen Robert  🙂

 

Exemplarische Schnappschüsse der letzten Wochen bei unterschiedlichen Wettervehältnissen:

06.10.2017.Snapshot_2017_9_14_7_10_34

06.10.2017.Snapshot_2017_9_15_12_58_17

06.10.2017.Snapshot_2017_9_15_10_43_9

06.10.2017.Snapshot_2017_9_17_17_50_51

06.10.2017.Snapshot_2017_9_28_7_55_3

06.10.2017.Snapshot_2017_10_6_7_6_8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.