Das unbeständige Sommerwetter im Oberen Triestingtal in Bildern

Der von mir bezeichnete „Wohlfühlsommer“ zeichnet sich nicht nur durch angenehme Temperaturen aus (Tmax zwischen 20 °C und 25 °C), sondern auch durch einen sehr wechselhaften Wetterablauf. Die Luft kommt mit der NW-lichen Grundströmung vom Atlantik, ist dementsprechend frisch oder nur mäßig warm und  zeitweise wolkenreich.  Charakteristisch für diese Anströmung ist der Wechsel von Zwischenhoch mit lockeren Cumuli in klarer gutsichtiger Luft (Rückseitenwetter) und schwachen Störungen mit eingebetteten konvektiv durchsetzten NS-Feldern. Fr/Sa regnete es daraus im Oberen Triestingtal 30mm!

 

Die nachfolgenden Eindrücke dokumentieren den wechselhaften Wettercharakter von vergangenem Mi  bis Sa im Oberen Triestingtal.

             

            

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.