Wochenprognose: kurzem Hitzeschub So/Mo folgt wechselhaftes Sommerwetter

Nach der kurzen Erholungsphase von der Hitze am gestrigen Fr, wo an der Rückseite eines aus NW durchgeschwenkten Troges  kühlere und trockenstabile Atlantikluft aus N die Ostalpen erreichte, steigen die Temperaturen heute Sa unter Hochdruckeinfluss rasch wieder in den hochsommerlichen Bereich.
Strahlungsnächste bringen im nicht zubetonierten Gebieten derzeit angenehme Morgentemperaturen (9 °C aktuell an meiner Messsation in Thenneberg).
Morgen So dreht die Grundströmung wieder auf SW. Sie bringt wieder heiße Saharaluft, die derzeit über Spanien und Frankreich für extreme Hitze sorgt.

 

 

Die heiße Luftmasse bleibt zunächst unter antizyklonalem Einfluss, wird aber am Mo nicht nur durch Saharastaub getrübt, sondern auch im Vorfeld einer Kaltfront stark labilisiert. Vor allem im W un d im Bergland sind unwetterartige Entwicklungen im späteren Verlauf des Mo zu befürchten:

 

Bis Di kühlt es mit dem Kaltfrondurchgang um mehr als 10 K auf sommerliche Temperaturwerte, die der Jahreszeit entsprechen, ab. Dabei stellt sich ein unbeständiger  niederschlagsanfälliger  Wettercharakter mit zonaler Höhenströmung ein. Langsame Wetterbesserung bei gleichbleibendem Temperaturniveau und Schauerneigung erfolgt am Mi.
Die Freude über die Abkühlung währt aber nur kurz, den Do/Fr klettern die Temperaturen mit Rückdrehen der Grundströmung auf SW wieder in den hochsommerlichen Bereich:

 

Tiefdruck über Skandinavien und Hochdruck über dem westlichem Mittelmeerraum bestimmen die Zirkulation zum nächsten Wochenende. Die Ostalpen liegen genau dazwischen. Noch lässt sich nicht sagen, wo die  LMG (Luftmassengrenze) zu liegen kommt. Maßgeblich an den Unsicherheiten beteiligt ist das Cutoff vor der spanischen Küste.  Die Modell haben ihre Schwierigkeiten mit der Erfassung dieses Höhentiefs/Kaltlufttropfens:

Aktualissierung folgt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.