Rundwanderung auf der Hohen Wand bei herbstlicher Föhnlage

In klarer und föhnunterstützter trockener Luft aus Nordafrika unternehmen wir gestern eine ausgedehnte abwechslungsreiche Rundwanderung auf der Hohen Wand. Bei „sommerlichen“ Temperaturen bieten die schattigen Wälder eine angenehme Abkühlung. Im Gegensatz dazu finden wir auf den diversen freien Aussichtskanzeln an den Rändern des Bergstockes perfekte Fernsicht auf die NÖ Voralpen, den nahen Schneeberg und das dunstige bzw. nebelige Wr. Becken.

 

             

             

             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.