Die Tage mit Inversionslage gehen zu Ende

Mit der bevorstehenden Zonalisierung der Wetterlage kommt Schwung ins Wettergeschehen. Milder Westwind wird die Durchmischung der Luftschichten bewirken und die zähen feuchtkühlen Nebellagen beenden.
von Fr bis heute So hat die Nebelobergrenze kontinuierlich an Höhe gewonnen. Lag sie am Fr noch bei 800m, so reichte sie gestern Sa bereits bis in die Gipfelregion des Hocheck und heute So bis knapp 1100m.

 

Fr:

 

Sa:

 

So:

             

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.