Eindrücke vom sturmgebeutelten Peilstein

Mit stürmischen Westwind fegte heute milde Atlantikluft durch das Obere Triestingtal. Die letzten Schneereste fielen diesem frühlingshaften Wetter zum Opfer. Windzerrissene Cumuluswolken schoben sich zeitweise vor die Sonne. Ausgezeichnete Fernsicht zum Schneeberg, in die Gutensteiner Alpen und ins Obere Triestingtal hatte ich vom Peilstein. Lediglich das Stehen machte am  ausgesetzten Felsrand Probleme  😉

 

Vor der Haustür:

 

Marterl am Hafnerberg:

 

Peilstein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.