19:00 Aktualisierung Pegelstand der Triesting und weitere Entwicklung

Der heutige Tag brachte die erwartete Niederschlagspause, der Regen hat einen großen Bogen um unser Gebiet gemacht (Beitragsbild), dementsprechend rückläufig war der Pegelstand der Triesting:

12.09.2014.triesting aktualiesierung

In der zweiten Nachthälfte setzt aus SO neuerlich Regen ein. Dieser ist konvektiv durchsetzt und weist vor allem in den Morgenstunden hohe Niederschlagsraten von bis zu 10mm/h auf. Nach den aktuellen Simulationen von Alaro der ZAMG und dem amerikanischen Modell GFS wird schauerartiger Regen morgen auch tagsüber anhalten, die Niederschlagsintensität im Laufe des Vormittags aber deutlich nachlassen.

Da die  berechnete   Gesamtniederschlagsmenge von  bis zu 40mm zwischen Mitternacht und morgen mittags in relativer kurzer Zeit und auf auf gesättigte Böden fällt, muss für die Triesting  mit dem bereits vorhergesagten  niedrigen HW gerechnet werden. Ausuferungen sind nicht zu erwarten.

Niederschlagsverteilung morgen früh gemäß dem Modell ALARO der ZAMG:

12.09.2014.alaro

 

Gesamtniederschlag bis morgen Sa abends:

12.09.2014.Rmgfs3014

 

Meteogramm fürs obere Triestingtal:

12.09.2014.12z.MS_160480_g05

 

Nächste Aktualisierung erfolgt morgen früh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.