Der Winter ist nun endlich in Sichtweite

Zu den Weihnachtsfeiertagen wird die Umstellung der Großwetterlage jenseits des atlantischen Ozeans angestoßen und noch vor dem Jahreswechsel hält der Winter Einzug.
Wunschdenken oder Realität?
Die ENS-Member (siehe Beitragsbild) zeigen zwar ab Weihnachten noch eine starke Streuung, der Hauptlauf und die Mehrzahl der Rechnungen gehen aber langsam auf Winterkurs, was sich auch in der Mittelwertberechnung der Temperatur (rote Kurve) spiegelt.
Die Wahrscheinlichkeit dafür war heuer noch nie so groß und diese Tendenz passt auch perfekt zur prognostizierten Entwicklung der Zirkulation über Atlantik und Arktis (NAO-Index, AO-Idex), die von ihren winterfeindlichen aktuellen Höchstständen auf Talfahrt gehen:

Arktische Oszillation

18.12.2014.AO

 

Nordatlantische Oszillation

18.12.2014.NAO

Der Winter ist nun endlich in Sichtweite weiterlesen