Schönwettercumuli und Mammaten

Ein Zwischenhoch mit stabil geschichteter Lufmasse brachte heute der Alpennordseite und dem NO Österreichs einen recht sonnigen Hochsommertag. 
Mit 32,9° C wurde an meiner Messstation die bisher höchste Temperatur dieses Jahres gemessen.
Über dem Bergland und im S lagert weiterhin labile und feuchte Warmluft. Mit dem Tagesgang kam es wieder zu zahlreichen Gewittern und lokalen Unwettern. 
Der Schirm einer zu einem Gewitter in der Steiermark gehörenden mächtigen Gewitterwolke (Cumulonimbus oder Cb) breitete sich bis ins Industrieviertel aus. An seiner Unterseite bildeten sich über dem östlichen Hocheckkamm interessante Wolkenausformungen, sogenannte Mammaten (Beitragsbild).

 

Flache Cumuluswolken über den Bergen tagsüber:

25.06.2017.1-2

25.06.2017.2-2

25.06.2017.3-2

 

Wolkenlos nach N zu (Oberes Triestingtal und Wienerwald vom Hocheck):

25.06.2017.8-2

 

Mammaten mit orangefarbenem Schimmer am Abend:

25.06.2017.5-2

25.06.2017.6-2

25.06.2017.7-2

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.