Sommer bis zum Anschlag

Die uneinheitlichen Modellrechnungen für die Tage nach dem kommenden Wochenende (siehe meine synoptische Analyse vom Di) haben sich angeglichen. Damit steht einem fulminanten Sommerausklang nichts mehr im Wege.

Obwohl jetzt um 6:00 in der Früh das Thermometer meiner Messstation in Thenneberg nur frische 6° C zeigt, verdient der heute beginnende Wetterabschnitt österreichweit bis Ende August uneingeschränkt die Bezeichnung (hoch-)sommerlich,  d.h. die Tageshöchsttmperaturen in den Niederungen werden verbreitet die 25°-Marke überschreiten. Vor allem am Wochenende und um die Mitte kommender Woche sind auch nochmals hochsommerliche Hitzetage mit Tmax > 30° C sehr wahrscheinlich. Die Hitzepole werden sich im O und SO befinden.

Sommer bis zum Anschlag weiterlesen