Aktualisierung meiner Wochenprognose: Vorhang auf für den Herbst

Noch 3 Tage bis zum meteorologischen Herbstbeginn.
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“ scheint sich der Herbst zu denken und hält sich exakt an den meteorologischen Kalender 😉
Bis dahin zeigt der Sommer nochmals seine Muskeln, ehe es heißt:
Time to Say Goodbye 🙂

Ein Rückblick auf den Sommer 2017 mit Verifikation meiner „Sommerprognose“ folgt in den kommenden Tagen.

 

Die schwache Kaltfront ist nach O abgezogen. 
Hochdruckeinfluss und einsetzende Zufuhr von warmer Subtropikluft bestimmen Di/Mi das Wetter im Alpenraum:

29.08.2017.ECM1-24

 

Bis Do, den letzten Tag des meteorologischen Sommers, nähert sich ein Atlantiktrog, der sich gleichzeitig nach S ausdehnt und das Cutoff-Tief über der Iberischen Halbinsel wieder in die Frontalzone eingliedert. Von W nimmt die Schauer- und Gewittergefahr zu:

29.08.2017.ECM1-72

 

Am Fr, dem meteorologischen Herbstbeginn, liegt eine Luftmassengrenze über den Ostalpen.  Während im O Österreichs noch feuchtlabile Mittelmeerluft lagert, ist im W feuchtkühle Atlantikluft eingeflossen. Ein Temperaturgradient von z. T. über 15 K entsteht zwischen Westösterreich und dem äußersten O.
Im Bereich dieser LMG sind intensive, konvektiv durchsetzte Regenfälle zu erwarten. Über der Nordsee leitet eine Hochdruckbrücke zwischen Azorenhoch und Kontinentalhoch einen Cutoffprozess ein:

29.08.2017.ECM1-96

 

Brisant könnte die weitere Entwicklung werden.

Nach den letzten Berechnungen des europäischen EZ bedeckt das Cutoff-Tief am Wochenende große Teile von ME und reicht bis in den Golf von Genua.. In Österreich sorgt dies für unwirtliches kühles und niederschlagsanfälliges Herbstwetter:

29.08.2017.ECM1-144

 

Eine ähnliche Simulation bietet der letzte Modelllauf des amerikanischen GFS an:

29.08.2017.gfs-0-138

 

Über die weitere Entwicklung und Zugbahn des abgeschnürten  Höhentiefs lässt sich keine belastbare Prognose machen. Eine Vb-Lage mit erheblichen Niederschlagsmengen ist nicht auszuschließen.

Ein Update folgt demnächst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.