Prachtvolles Oktoberwetter in der Ramsau am Dachstein

In den letzten warmen und sonnigen Oktobertage verbrachten wir einen Kurzurlaub in der Ramsau am Dachstein zum gemütlichen Wandern durch herbstlich verfärbte Lärchenwälder und teils unter den eindruckvollen senkrechten Felswänden des Dachsteinmassivs.

Dieser Beitrag beinhaltet eine Fotosequenz von kurzen Wanderungen direkt von unserem Quartier aus unterhalb von Gamsfeld und Scheichenspitze .
Die Fotostrecken von unseren Wanderungen entlang der imposanten Dachsteinsüdwand und bei der Bischofsmütze folgen in eigenen Beiträgen:

 

 

Gamsfeld:

 

Scheichenspitze (Bildmitte):

 

Blick in die Ramsau, am Horizont die Schladminger Tauern:

 

 

Morgenstimmung mit Sonnenaufgang:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.