Die nächste Kapriole des April

Nach den Graupelschauern vom Mo, dem gestrigen Morgenfrost gefolgt von einem sonnigen föhnig milden Di sorgte heute Mi früh die nächste Kaltfront für spätwinterliche Eindrücke.

 

Markante Schneegrenze am Hocheck:

27.04.2016.h.1-2

 

Während unterhalb von 700m  helles „Grün“ der frisch entfalteten Buchenblätter dominierte……………….

27.04.2016.h.2-2

 

…………………..war in höheren Lagen „Weiß“ die Farbe des Tages.
Nachfolgend einige Eindrücke der  wunderschönen Winterlandschaft von heute am Hocheck:

27.04.2016.h.3-2

27.04.2016.h.4-2

27.04.2016.h.5-2

27.04.2016.h.6.1-2

27.04.2016.h.6.2-2

27.04.2016.h.6-2

27.04.2016.h.7.1-2

27.04.2016.h.7-2

27.04.2016.h.8-2

27.04.2016.h.9-2

27.04.2016.h.11-2

27.04.2016.h.12-2

27.04.2016.h.13-2

27.04.2016.h.14-2

27.04.2016.h.15-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.