Freundlicher Monatswechsel

Nach dem ungewöhnlich  langen, kalten und teils spätwinterlichen Wetterabschnitt in der zweiten Aprilhälfte verabschiedete sich der April versöhnlich mit reichlich Sonne. In der kalten Luftmasse gab es zwar noch leichten Morgenfrost, tagsüber fühlten sich die Höchsttemperaturen von knapp 15° C aber angenehm frühlingshaft an.
Auch der Start in den Mai verlief unter Zwischenhocheinfluss sonnig und relativ mild. Das „Weiß“ von Obstblüte und Schnee im Landschaftbild ist dem „Gelb“ des auf Wiesen wuchernden Löwenzahn´s gewichen.

Nachfolgend Eindrücke aus dem Oberen Triestingtal von den letzten zwei Tagen:

 

Frost am 30. April:

01.05.2017.1-2

 

Schneebergblick:

01.05.2017.2-2

01.05.2017.3-2

 

Blühender Löwenzahn, soweit das Auge reicht:

01.05.2017.4-2              01.05.2017.5-2

 

  1. Mai:

01.05.2017.6-2

01.05.2017.7-2

01.05.2017.8-2

01.05.2017.9-2

01.05.2017.10-2

01.05.2017.11-2

01.05.2017.12-2

01.05.2017.13-2

3 Gedanken zu „Freundlicher Monatswechsel“

  1. Hallo Franz, ich schließe mich dem Lob zu den Bildern an, hätte aber noch eine Bitte: Könntest Du als Triestingtal-Kenner Deine schönsten MTB-Touren in der Gegend (v.a. jene mit Schneebergblick) preisgeben, Manchmal ist klar woher die Bilder stammen (z.B. rund um die Araburg), manchmal kann ich sie nicht zuordnen, würde die Strecken aber auch gerne fahren… lg Reinhard

  2. Franz Zeiler macht mich immer wieder froh mit seinen bildern.
    bin gespannt, ob ich ihm einmal über den weg laufe, bei seinen touren rund um die araburg 🙂

  3. Wunderschön diese Bilder, Franz. Wollte mich wieder mal für all deine Beiträge bedanken. Ich lasse keinen aus. Sehr spannend und lehrreich finde ich auch immer deine Analysen.

    LG und schönen Tag noch
    Haimo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.