Mit dem MB über den Peilstein und das Hocheck

Erstes Ziel meiner heutigen Mountainbike-Vormittagsrunde war der immer gerne besuchte Peilstein mit seinem freien Blick zum Schneeberg und in das Obere Triestingtal.
Bei frühsommerlichen Temperaturen und nur wenigen flachen Cumuliwolken wählte ich nach einigen flachen Kilometern anschließend die südseitige Auffahrt auf das Hocheck, von wo es wieder zurück nach Thenneberg ging.

Nachfolgend einige Panorama- und frühlingshafte Wegesrandmotive: 

 

Am Peilstein:

14.05.2017.1-2

14.05.2017.2-2

14.05.2017.3-2

14.05.2017.4-2

 

Während der Weiterfahrt nach Furth:

14.05.2017.5-2

14.05.2017.6-2

14.05.2017.7-2

14.05.2017.8-2

14.05.2017.9-2

 

Hocheckpanorama:

14.05.2017.10-2

14.05.2017.11-2

14.05.2017.12-2

14.05.2017.13-2

 

Rückblick zum Hocheck mit Quellwolke aus dem Garten:

14.05.2017.14-2

 

14.05.2017.15-2

14.05.2017.16-2

14.05.2017.17-2

14.05.2017.18-2

14.05.2017.19-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.