„Winterwunderland“ Gutensteiner Alpen

Beste Bedingungen für Schitouren herrschen derzeit in den Gutensteiner Alpen. Oberhalb von 1100m liegt 1/2m frischer, windunbeeinflußter und bereits gut gesetzter Pulverschnee. Die Einsinktiefen beim Spuren halten sich somit in Grenzen und Abfahrten sind ein Vergnügen.
Auch wenn sich die Sonne heute rar macht, gute Sicht und Windstille sorgen für komfortable Wetterverhältnisse.

 

               

                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.