Hochschwab: Überschreitung vom Höllkamp zum Ringkamp

Ausgangpunkt: Weichselboden
Anstieg über die Höll und Unterer/Oberer Ring, Abstieg über die Edelbodenalm.

Im Juni 2014 habe ich den oberen Ring im Rahmen einer Plateauüberschreitung von der Hochweichsel bis zum Ringkamp umrundet (LINK).
Heute bin ich durch  die imposanten Ringe zum Höllkamp aufgestiegen und habe im Anschluss den Grat zum Ringkamp überschritten.

 

Anstieg

Höll:

12.06.2015.ring.1-2

 

Über ein schutterfülltes breites Bachbett geht es zwischen senkrechten Wäden weglos zum Steilaufschwung des unteren Ringes:

12.06.2015.ring.2-2

 

Der  untere Ring, der durch  800m hohe Wände begrenzt wird,  in der Morgensonne:

12.06.2015.ring.3-2

12.06.2015.ring.4-2

12.06.2015.ring.5-2

12.06.2015.ring.6-2

 

Der obere Ring, der nach Norden steil in den unteren Ring abfällt, ist  von einem  500m hohen Wandgürtel eingeschlossen.

360° Panorama von Nord über Ost, Süd, West:

12.06.2015.ring.7-2

12.06.2015.ring.8-2

12.06.2015.ring.9-2

12.06.2015.ring.10-2

12.06.2015.ring.11-2

12.06.2015.ring.12-2

 

Höllkamp:

12.06.2015.ring.13-2

 

Eine steile felsdurchsetzte Rampe führt in eine Scharte, aus der auf dem Grat der Gipfel erklettert wird:

12.06.2015.ring.14-2

 

Gratüberschreitung  mit Rückblick zum Höllkamp (links)…………….

12.06.2015.ring.15-2

 

…………….und der Weiterweg zum Ringkamp:

12.06.2015.ring.16-2

 

Gewaltige Tiefblicke und Felsszenerie:

12.06.2015.ring.17-2

12.06.2015.ring.18-2

12.06.2015.ring.19-2———————-12.06.2015.ring.20-2

 

Der Gipfel des Ringkamp wird sichtbar und von rechts erstiegen:

12.06.2015.ring.21-2

12.06.2015.ring.22-2

 

Eindrucksvoller Tiefblick in den oberen Ring, der für mich – sowohl von mittendrin als auch von oben – zu den   großartigsten Bergkulissen in den Ostalpen zählt:

12.06.2015.ring.23-2

12.06.2015.ring.24-2

 

Hochschwab Hochfläche nach Süden:

12.06.2015.ring.25-2

 

Hochschwab Gipfel:

12.06.2015.ring.26-2

 

Alpenflora

12.06.2015.ring.27-2

12.06.2015.ring.31-2

12.06.2015.ring.30-2

12.06.2015.ring.29-2

12.06.2015.ring.28-2

12.06.2015.ring.32-2

 

Abstieg

12.06.2015.ring.33-2

 

In Bildmitte die Edelbodenalm:

12.06.2015.ring.34-2

 

Gämsen suchen Abkühlung auf den Schneefeldern:

12.06.2015.ring.35-2

12.06.2015.ring.36-2

 

12.06.2015.ring.39-2 ——————-12.06.2015.ring.40-2

 

Edelbodenalm:

12.06.2015.ring.41-2

12.06.2015.ring.42-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.