Multivisionsshow „Klangwelt Berge“ in Hirtenberg

Allen Bewohnern des Triestingtals und seiner Umgebung, die sich für  Fotografie, Berge und/oder Musik begeistern können, sei die  Multivisionsshow „Klangwelt Berge“ ans Herz gelegt.

Für diesen Abend hat der bekannte Bergfotograf Heinz Zak seine besten Bilder aus den Bergen in fantasievollen Sequenzen zu Themen wie Sonne, Mond, Sterne, Blumen, Wolken, Berge u.a. zusammen gestellt. Die Weltklasse-Musiker Mariya Nesterovska (Geige), Hubert Mittermayer Nesterovskiy (Fagott) sowie Tobias Steinberger (Percussion) interpretieren einfühlsam die einzelnen Themen und verstärken Spannung, Ruhe, Kraft und Schönheit der Natur. Musik und Bilder verschmelzen zu einem großartigen Klang-Bild-Erlebnis.

Ort der Veranstaltung: Kulturhaus Hirtenberg, Bahngasse 1
Termin: kommender Freitag, 5. November 2021,  19:30

Neben musikalischen Improvisationen der Musiker entstammt die musikalische Untermalung  Kompositionen der Barockkomponisten Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Heinrich Ignaz Franz Biber und Georg Philipp Telemann.

 

 

 

2 Gedanken zu „Multivisionsshow „Klangwelt Berge“ in Hirtenberg“

    1. Dem kann ich nur beipflichten!
      Ich kenne Heinz Zak persönlich und war mit ihm schon mehrmals unterwegs. Für mich ist er der exzellenteste „Natur-/Bergfotograf“. Mit seiner fotografischen Kompetenz, seinem „emotionalen“ Zugang zur Fotografie, vermag er vielfältige Stimmungen in Bildern festzuhalten. In Symbiose mit der hervorragenden einfühlsamen Musik wurde mit der Multivisionshow KLANGWELT BERGE ein einmaliges „Kunstwerk“ geschaffen. LG, Franz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.