Rückblick auf das Wetterjahr 2023

Global hat sich der langjährigen Trend mit deutlicher Erderwärmung auch 2023 fortgesetzt. Ebenso Temperaturrekorde und eine Häufung von Wetterextremen (Hitze, Trockenheit, Überschwemmungen, Stürme ….).

Global gesehen war 2023 das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen Mitte des 19. Jahrhunderts.
Bis einschließlich November haben die globalen Durchschnittstemperaturen 1,46 Grad Celsius über dem vorindustriellen Referenzzeitraum 1850-1900 gelegen, heißt es in der Mitteilung des EU-Klimawandeldienst Copernicus. Auch die US-Klimabehörde NOAA bestätigt 2023 als das wärmste Jahr seit 1850.

Rückblick auf das Wetterjahr 2023 weiterlesen