Alaskarutsche bringt mit zeitlicher Verzögerung Schwung in den Atlantik

Der in meinem letzten Prognose-/Analysebeitrag angekündigte Übergang zu einem Atlantik-geprägten Wetterabschnitt  liegt ursächlich in einem gestörten PW (Polarwirbel). 
Der Vertikalschnitt zeigt derzeit sein Hauptfragment über Eurasien und ein kleineres Fragment, das in der Troposphäre und unteren Stratosphäre über Nordkanada positioniert ist. 

Alaskarutsche bringt mit zeitlicher Verzögerung Schwung in den Atlantik weiterlesen