Zwischenhoch mit grandioser Fernsicht

In der eingeflossenen trockenen Polarluft sank die Temperatur nach wolkenarmer Nacht heute auf -5° C.
Gefrorene Böden mit teilweise dünnem Schneebelag und strahlender Sonnenschein waren ideale Bedingungen für eine Mountainbikrunde aufs Hocheck.

 

23.11.2015.hocheck.1-2

23.11.2015.hocheck.2-2

 

Dürftige Neuschneeausbeute von gestern:

23.11.2015.hocheck.3-2

23.11.2015.hocheck.4-2

23.11.2015.hocheck.5-2

23.11.2015.hocheck.6-2

23.11.2015.hocheck.7-2

23.11.2015.hocheck.14-2

 

Prächtige Fernsicht von der Warte:

23.11.2015.hocheck.8-2

23.11.2015.hocheck.9-2

 

23.11.2015.hocheck.11-2

23.11.2015.hocheck.12-2

 

Die Abfahrt war nur kurz in der Sonne und entsprechend kalt:

23.11.2015.hocheck.13-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.